Aktuelles

Wald für Kinder

 

Wenn man den Kindern beim Spiel im Wald unter Anleitung von Antje Brandt und Mirjam- Hanna Voß ( Jugendgruppe der AG ) zuschaut, dann versteht auch der Erwachsene, warum "begreifen“ von "anfassen“ kommt. Alles wird untersucht, Kinderhände berühren rauhe Rinde und dürfen sich schmutzig machen. Das ist Walderlebnis pur, und direkt neben dem Parkplatz Krause Buche, auf dem Weg zum "Wilden Schmied“ hat ein Mitglied der Arbeitsgruppe, den Kindern ein Waldstück zur Verfügung gestellt, auf dem sie ihren Entdeckergeist und Forschersinn ausleben dürfen. Den Wald im Jahreswechsel zu erleben und seine Entwicklung zu begleiten wird den Kindern immer in Erinnerung bleiben und ihnen ein gesundes Gefühl für Natur und alle Lebewesen vermitteln.

  • Erstellt am .
  • Gelesen: 3035